www.fieldtarget-forum.de

Field Target Forum für Deutschland
Aktuelle Zeit: Di 30. Nov 2021, 04:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sitzsack gesucht
BeitragVerfasst: Mo 9. Aug 2021, 17:05 
Offline

Registriert: Sa 12. Jun 2021, 19:46
Beiträge: 13
Wohnort: Lüdinghausen
Hallo, wende mich heute mit einem Thema an die FT-Gemeinde, welches vielleicht schmunzeln lässt, aber für mich als Neuling wirklich ärgerlich ist:

Ich habe keinen Sitzsack :D :roll: :cry: .

> Beim Gewehrdealer meines Vertrauens (danke Adam für die kompetente Beratung bei der Auswahl meines Gewehrs und der Optik) gibt es zur Zeit keinen.
> Beim grüne-Schlangen-Dealer meines Vertrauens (Danke Frank für die vielen Tips) gibt es frühestens in 6 Wochen einen.
> Auf allen Deutschen einschlägigen Dealerseiten gibt es zur Zeit keine -"zur Zeit nicht lieferbar"
> Vereinzelt findet man noch auf englischen Seiten Sitzsäcke, aber entweder versenden die gar nicht nach Deutschland oder ab 18 Brit.Pounds aufwärts - bin meinem Geld aber nicht böse - zumal ich ja auch schon einen in D bestellt habe.

Daher mein Aufruf an Euch - wer hat einen gebrauchten, gerne auch geplatzt oder gerissen, Sitzsack den er abgeben möchte. Wenn beschädigt, richte ich mir den schon wieder her.

Freue mich auf viele positive ;-) Antworten - und auch auf die eine oder andere lustige Antwort oder lustigen Vorschlag (die besten werden prämiert ;-) )

See you

HaPe

_________________
Gruss

HaPe

Vous ne devez jamais regretter les choses que vous avez faites, mais seulement celles que vous n'avez jamais osé faire.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzsack gesucht
BeitragVerfasst: Mo 9. Aug 2021, 17:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2009, 18:35
Beiträge: 1963
Wohnort: MS
https://www.monard.com/field-target-bean-bag

https://sureshot-airguns.co.uk/product- ... nee-rolls/

https://www.airrifleshop.co.uk/products ... seat-black

_________________
"1.Deutscher Field Target Club 2000 e.V. - erster und Mitgliedsstärkster in Deutschland"
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzsack gesucht
BeitragVerfasst: Mo 9. Aug 2021, 20:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Dez 2013, 23:05
Beiträge: 55
Wohnort: Düsseldorf
Ich habe das gleiche Problem und suche einen Sitzsack für meine Frau. Bisher hat mir der DTFC einen netterweise ausgeliehen, den ich aber gerne bald zurückgeben möchte.

Es scheint noch Lieferprobleme mit einiger Verzögerung zu geben, aufgrund der Corona-Pandemie. Die Säcke seien im Mittleren Osten hergestellt (?).

Das mit den sechs Wochen bei Mamba scheint mir eine chronische Angabe in dem Punkt zu sein - nach meiner Erinnerung gab es diese schon vor ein paar Monaten als ich suchte.

Wenn sich genug finden kann man ja mal eine Sammelbestellung machen, damit die Versandkosten milder erscheinen :).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzsack gesucht
BeitragVerfasst: Mo 9. Aug 2021, 20:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 18. Aug 2020, 09:10
Beiträge: 19
https://www.equifixshootingbags.co.uk/p ... g-cushion/
;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzsack gesucht
BeitragVerfasst: Di 10. Aug 2021, 20:06 
Offline

Registriert: Sa 12. Jun 2021, 19:46
Beiträge: 13
Wohnort: Lüdinghausen
Thorsten Haamann hat geschrieben:
https://www.equifixshootingbags.co.uk/product/shooting-cushion/
;)


Danke aber verschickt leider nicht ausserhalb UK

_________________
Gruss

HaPe

Vous ne devez jamais regretter les choses que vous avez faites, mais seulement celles que vous n'avez jamais osé faire.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzsack gesucht
BeitragVerfasst: Mi 11. Aug 2021, 22:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2009, 18:35
Beiträge: 1963
Wohnort: MS
Einen Link habe ich noch:
https://unpocodeoxido.com/complementos- ... eld-target

_________________
"1.Deutscher Field Target Club 2000 e.V. - erster und Mitgliedsstärkster in Deutschland"
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzsack gesucht
BeitragVerfasst: Fr 13. Aug 2021, 16:28 
Offline

Registriert: Sa 12. Jun 2021, 19:46
Beiträge: 13
Wohnort: Lüdinghausen
Vielen Dank für die lieben Antworten.

Bekomme jetzt erst mal einen gebrauchten Sitzsack bis mein bestellter da ist.

Problem gelöst

_________________
Gruss

HaPe

Vous ne devez jamais regretter les choses que vous avez faites, mais seulement celles que vous n'avez jamais osé faire.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzsack gesucht
BeitragVerfasst: Sa 28. Aug 2021, 13:47 
Offline

Registriert: Sa 3. Apr 2021, 11:47
Beiträge: 6
Wohnort: Dorsten
Ich habe meinen Sitzsack vom Frank samt einer Knierolle jetzt in der Post gehabt.

Da war logischerweise keine Füllung drin.
Ich werde jetzt Korkgranulat bestellen.
Mir sind letztens 12 Liter für 17 Euro zzgl. Porto angeboten worden.

Ich kann, falls jemand ebenfalls Korkgranulat benötigt, in Dorsten was mitbringen. Wird dann ca. 1 Euro pro Liter kosten.

Ich setze das jetzt nicht als Verkauf ein, weil ich das Zeug ja nur weitergebe und keinen Handel damit betreiben will.

Wer also was benötigt, meldet sich bei mir per Privatnachricht

_________________
Viele Grüße
Stephan
----------------------------------
https://stephan-werner.org


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzsack gesucht
BeitragVerfasst: Sa 28. Aug 2021, 20:55 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Dez 2009, 18:35
Beiträge: 1963
Wohnort: MS
Hast Du das genau 0berlegt ?
Gewicht von Korkgranulat ist ~10 mal höher als Styropor Kügelchen. Da kommen bei dem Sitzsack schon ein paar Kilo zusammen.

_________________
"1.Deutscher Field Target Club 2000 e.V. - erster und Mitgliedsstärkster in Deutschland"
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzsack gesucht
BeitragVerfasst: So 29. Aug 2021, 14:31 
Offline

Registriert: Sa 12. Jun 2021, 19:46
Beiträge: 13
Wohnort: Lüdinghausen
Kann zu Korkgranulat noch was aus meiner beruflichen Erfahrung beitragen. In der Glasindustrie wurden bei gedreht-geblasenen Artikeln z.B. bei dem Weizenbierglas der Firma Erdi..., sehr feine Korkgranulate genommen um zu verhindern, dass das Glas direkten Kontakt mit dem Metall der Formen hat.

Seit 6 Jahren, macht dies unsere Firma nicht mehr, da der Korkstaub recht gesundheitsschädlich für die Arbeiter an den Dreh/Blasmaschinen ist.

_________________
Gruss

HaPe

Vous ne devez jamais regretter les choses que vous avez faites, mais seulement celles que vous n'avez jamais osé faire.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB    © 2000, 2002, 2005, 2007  phpBB Group Impressum    Datenschutz
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de